Stellenangebot
Lead Project Planning Coordinator - Production

Referenznummer MISN03141, Hamburg , Duitsland

Project Management

Werden Sie Teil des größten Marineprojekts in Deutschland!

Wir suchen eine:n qualifizierte:n leitende:n Projektplanungskoordinator:in - Produktion (Interim) [m/w/d].

Sie planen, überwachen den Fortschritt und die anschließende Auswertung dieses umfangreichen Marine-Schiffbauprojekts. Sie entwickeln und fügen STW-, HAT- und SAT-Zeitpläne in den Planungsprozess für Waffensysteme ein.

Zu Ihrem Aufgaben gehören zudem auch die Zusammenarbeit mit Berufskollegen an unterschiedlichen Projektstandorten.

Aufgaben

  • Planung, Überwachung des Fortschrittes und Evaluation des umfangreichen Projektes;
  • Durchführung der Einbindung von Daten der Subunternehmer in den Planungsprozess des Schiffsbaus und die Überwachung des Baufortschritts auf dem Schiff;
  • Engpässe werden frühzeitig erkannt und es erfolgt eine frühzeitige Auseinandersetzung mit potenziellen Herausforderungen;
  • Entwickeln und Einfügen von STW-, HAT- und SAT-Zeitpläne in den Planungsprozess für Waffensysteme ein;
  • Die Zusammenarbeit mit Mitarbeitern an Standorten in Hamburg, Kiel, Wolgast und den Niederlanden ist erforderlich.

Anforderungen

  • Ein abgeschlossenes Bachelorstudium im Bereich Technik und eine mind. 5-jährige Erfahrung in der Planung umfangreichen diffiziles Projekt, Erfahrung in der Schiffsbauindustrie oder ähnliche Branchen sind vorteilhaft;
  • Kenntnisse in der Anwendung von Planungssoftware wie beispielsweise MS Project oder Primavera, oder die Entschlossenheit, sich in diese einzuarbeiten;
  • Ausgezeichnete Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift;
  • Hervorragende Empfehlungen von vorherigen Arbeitgebern sind erforderlich, da eine konventionelle Sicherheitsprüfung im Einstellungsprozess durchgeführt wird;  
  • In Anbetracht des militärischen Charakters der Kunden und des Projekts sind die EU-Staatsbürgerschaft und ein dauerhaftes EU-Arbeitsvisum erforderlich.

Konditionen

  • Wettbewerbsfähiges Gehalt;
  • Rentenversicherung;
  • Bezahlte Urlaubstage und bezahlte nationale Feiertage (ungefähr 10 Tage pro Jahr);
  • Bezahlte Krankheitstage; 
  • Bezahlte Überstunden; 
  • Unterstützung bei den Fahrtkosten;
  • Unterstützung und umfassendes Umzugspaket.

Firmenprofil

Unser Kunde ist eine weltweit tätige Schiffbaumarke, die Tradition und moderne Technologie miteinander verbindet. Mit einer Geschichte, die sich über zwei Jahrhunderte erstreckt, ist das Unternehmen für sein Fachwissen in den Bereichen Entwurf, Konstruktion und Bau von Marineschiffen bekannt. Ihre hohen Standards und ihre Zuverlässigkeit machen sie zu einem vertrauenswürdigen Spezialisten in der Branche.
Unser Kunde mit Sitz im Süden der Niederlande bietet die einzigartige Möglichkeit, an anspruchsvollen Projekten zu arbeiten und komplexe technische Probleme zu lösen. Der Zugang zu einem umfangreichen Netzwerk und reichhaltigen Ressourcen fördert die Zusammenarbeit und Innovation.

Unser Kunde verbindet traditionelle Handwerkskunst mit modernster Technologie, um außergewöhnliche Ergebnisse zu liefern, die die Erwartungen der Kunden übertreffen. Das Unternehmen bietet ein kollegiales Arbeitsumfeld, dass die berufliche Entwicklung fördert und die Möglichkeit bietet, an prestigeträchtigen Projekten mitzuwirken.